zurück Home

Facebook

Allgemeines

Größte Kommunikations- und Selbstdarstellungsplattform

1.100.000.000 Mitglieder 2013

Profil

Vor der Nutzung von Facebook muss der private Nutzer ein Profil erstellen.Mit einem Profil kann man sich mit maximal 5000 Personen vernetzen.

Seite

Gewerbliche Nutzer müssen eine Seite erstellen. Bei einer Facebook-Seite besteht keine Begrenzung der Vernetzung. Der Nutzer kann Statistiken einzusehen und ein Impressum einzubauen.

Freunde

Von Freunden erstellte Inhalte werden angezeigt und per E-Mail erinnert.Von Freunden erstellte Inhalte werden angezeigt und per E-Mail erinnert.
In der Kopfleiste ist das "Freunde.Icon" (blauer Pfeil). Hier werden angenommene Freundschaftanfragen angezeigt (grüner Pfeil). Freundschaftsanfragen werden bestätigt oder gelöscht (roter Pfeil). Es werden Vorschläge für Freundschaftanfragen gemacht (brauner Pfeil). FB-Freunde

Freunde markieren

Freunde können in Statusmeldungen oder Beiträgen markiert werden. Dazu wird @ dem Namen voran gestellt z.B. @Max Schultze.

Privatsphäre

In der Kopfleiste links ist ein Schloss-Symbol. Hier gelangt man zum Privat-Sphären-Check.
Privatsphaere

Einstellungen

In der Kopfzeile ganz links ist ein kleines Dreieck (oranger Pfeil). Hier kommt man zu Funktionen. Grüner Pfeil: Einstellungen.
Einstellungen5

Kontoeinstellungen

Von den allgemeinen Kontoeinstellungen geht es zu den lästigen Benachrichtigungen.
Einstellungen

Benachrichtigungen

Besonders lästig sind die ständigen Email-Nachrichten.
Benachrichtigung

Email - Benachrichtigungen

Hier kann man Email-Meldungen wirksam einschränken.
Email-Meldungen

Email - Benachrichtigungen

Email

Email - Benachrichtigungen

Email

Impressum                          Zuletzt geändert am 04.07.2016 13:01