zurück Home primäres Peritonealkarzinom

Allgemeines

biologisch mit Ovarial- und Tubenkarzinom verwandt.
Fall 1 51-jährige Frau mit primärem Peritonealkarzinom.
Therapie: Partielle Peritonektomie, HE mit Adnexen, Sigmaresektion (Hartmann), Omentumresektion. Histologisch: Gut differenziertes seröses Adenokarzinom mit massenhaft Psammomkörperchen (Psammokarzinom). G1.Staging: pT3c.
6 Monate später Lebermetastasen.
Fall 2 58-jährige Frau mit Adnektektomie beiderseits vor vielen Jahren. Jetzt Peritonealkarzinose mit Verkalkungen. CA 12-5 = 1100, CA 15-3 = 41. Histologie: Proliferate und Infiltraten eines papillär strukturierten Karzinoms. Vergrößerte hyperchromatische Zellkerne. Die mitotische Aktivität ist etwas erhöht. Darstellung von Psammomkörpern. Tumorzellen positiv mit BerEP4, CK 7, WT1 und Östrogenmarker. Kein Nachweis von Calretinin und CK.
/tr>

Impressum                         Zuletzt geändert am 16.09.2012 22:46