zurück

Vaginal - Tumoren

Allgemeines

Da primäre Vaginalkarzinome seltener sind als Zervix- und Vulva-Karziome ist die Abgrenzung wichtig:
Zervix-Karzinom: Ein Vaginalkarzinom innerhalb von 5 Jahren nach einem Zervixkarzinom wird als Rezidiv eines Zervixkarzinoms klassifiziert.
Vulva - Karzinom: Ein vaginaler Tumor, der die Vulva befällt, wird als Vulva-Karzinom klassifiziert.

Epidemiologie

USA (Vagina und sonstige)
2008: 760 Sterbefälle, 2.210 Neuerkrankungen
2009: 770 Sterbefälle, 2.160 Neuerkrankungen
2010: 780 Sterbefälle, 2.200 Neuerkrankungen

Prognose

Klinik

Metastasierung

Staging

Diagnostik

Morphologie: VAIN

Therapie

Operation

Radiatio

Chemotherapie

offene Protokolle

Ergebnisse

Rest

Impressum .....................................................................................Zuletzt geändert am 02.10.2012 18:51