zurück Home Photovoltaik
allgemeines Sonnenenergie
Solarkonstante Die Sonne strahlt in Erdnähe außerhalb der Atmosphaere eine Energie von 1367 W/m2 ab. An der Erdoberfläche ist die Einstrahlung erheblich geringer: Zentraleuropa Sommer Mittag bei klarem Himmel: 700 W/m2, im Winter 247 W/m2.
Panel Panel - Typ: Monokristallin, Polykristallin, Amorph Wirkungsgrad, Panel - Preis
Stromverarbeitung Wechselrichter, Laderegler, Strommesser
Installierte Leistung
Installierte Leistung Anlagen Jahr Gebiet
1 GW 23000 2015 Sachsen-Anhalt
3,16 GW 42800 2021 Sachsen-Anhalt
10,6 GW 2018 BRD
301 GW   2016 Welt
70,3 GW 2600 3.2023 BRD
Zuwachs
Zuwachs Anlagen Jahr Gebiet
75 GW   2016 Welt
92-97 GW   2017  
4,8 GW   2020 BRD
5,3 GW   2021 BRD
138 GW   2020 globale Photovoltaik-Installationen
Ertrag
Ertrag Anlagen Jahr Gebiet
2.400.000  KWh   2018 SA
       
  • In der BRD rechnet man einen Jahresertrag von 1000 Kilowattstunden bei einer Nennleistung von 1000 W.
  • Ein Solarpanel von 0,6 m² hat typischerweise eine Nennleistung von 100 W.
  • Auf 1 m² können pro Jahr 100/0,6= 166 Kilowattstunden geerntet werden.
  • Auf 1 ha Solarfläche könnten 166 * 10.000 = 1,7 Megawattstunden produziert werden.
  • Auf 1 ha Mais können in der BRD bis zu 100 DZ = 10.000 kg geerntet werden.
  • 1 kg Mais hat 880 kcal entsprechend 1 kWh.
  • Pro ha Maisanbau können also 10.000 kWh gewonnen werden.
  • Durch ein Solarpanel kann also 1.700.000 / 10.000 = 170 mal mehr Energie gewonnen werden als durch den Anbau von Mais.
Förderung von Solaranlagen Einspeisevergütung nach dem EEG (Erneuerbare-Energien-Gesetz). 20 Jahre Vergütung. Für Familien- oder Mietshäuser bis 100 kWp.
Vergütung 2017
0,122€ / KWh Ein- oder Zweifamilienhäuser bis 10 KWp
0,1187€ / KWh Verwaltungen, Schulen, Hallen und sonstigen Überdachungen 10 - 40 KWp
0,1061€ / KWh Verwaltungen, Schulen, Hallen und sonstigen Überdachungen 40 - 100 KWp
0,0844€ / KWh Nichtwohngebäude 100 KWp
Insel-Anlage Planung:
je 1000 kWh/a Verbrauch
1000 W Nennleistung
1 kWh Akku
Mini-Photovoltaikanlage Wird per Stecker mit dem Stromkreislauf des Hauses verbunden. Komponenten: PV-Modul mit integriertem Wechselrichter, Anschlussleitung mit Stecker. Die Steckdose muss von einem Handwerker gegen eine Energiesteckdose getauscht werden. Zweirichtungszähler erforderlich: beim Netzbetreiber beantragen.
Quellen 1.) Gebondete Mehrfachsolarzelle: 34,1% Wirkungsgrad:
https://www.chemie.de/news/1162578/

2.) Alpha Solar liefert alle Komponenten für Photovoltaik

3.) Solartronics

Teil von

Solarenergie Energie Physik

Impressum                                      Zuletzt geändert am 25.06.2023 22:05