zurück Home

Brustkrebs: Stadien

allgemeines TNM-Klassifikation nach UICC / AJCC 8 (2017). Die TNM-Klassifikation erfolgt aufgrund der klinischen Untersuchung und apparativer Methoden, zum Beispiel Mammografie.

T

Tis Tis (DCIS) Duktales Carcinoma in situ

N

Tis (LCIS) Lobuläres Carcinoma in situ

M

Tis (Paget) Morbus Paget der Mamillen ohne nachweisbaren Tumor

UICC

T1 - 2cm T1mi - 1 mm
T1a - 5 mm
T1b - 1 cm
T1c - 2 cm

T2 - 5cm

T3 über 5cm Infiltration des M. pectoralis ist nicht T4!

T4 infiltriert
Brustwand
oder
Haut
T4a Brustwand

T4b
  • Ödem (inklusive Apfelsinenhaut) oder
  • Ulzeration oder
  • Satellitenknötchen der Haut

T4c T4a + T4b

T4d Inflammatorisches Karzinom: klinische Inflammation +- Ödem und histologische Lymphangiosis carcinomatosa der Kutis
Brustwand Rippen, Interkostalmuskulatur, Musculus serratus anterior, nicht Pectoralismuskulatur
historische Stadien
eigene Notation Erläuterungen zur Beschreibung der Stadien in dieser Homepage.
Quellen 1.) Wittekind C C:
TNM-Klassifikation maligner Tumoren.
8. Aufl.
Wiley-VCH-Verlag 2017,
2. korrigierter Nachdruck 2018

Teil von

Mamma - Karzinom Gynäkologische Onkologie

Impressum                           Zuletzt geändert am 10.08.2021 0:12