zurück Home

Vulva - Tumoren

Allgemeines

Tumoren der Vulva treten meistens bei älteren Frauen auf. Obwohl es im Prinzip "normale" Hauttumoren sind, ist die Prognose oft schlecht, da die Therapie zu spät eingeleitet wird.

Epidemiologie

Inzidenz: 2 /100.000 Frauenjahre. Erkrankungsalter 60 - 80a. Durchschnittsalter sinkt in Deutschland.

Prognose

Klinik


Zentral nekrotischer Tumor, der die gesamte rechte Labia minora einnimmt

Metastasierung

Staging

FIGO und TNM - Stadieneinteilung

Diagnostik

Collins-Test: 1% Toluidinblau, dann 2% Essigsäure

Morphologie

75% HPV-16 positiv. Bei jungen Frauen größere Abhängigkeit von HPV

Therapie

Ergebnisse

Operation

Radiatio

Chemotherapie

offene Protokolle

ARO 2012-4 AGO-CaRE2 Randomisierte Studie zur adjuvanten Radio-Chemotherapie des Vulvakarzinoms Phase III Pr. Cordula Petersen, Hamburg

Ergebnisse

Quellen

1.) AGO
Interdisziplinäre S2k-Leitlinie für die Diagnostik und Therapie des Vulvakarzinoms und seiner Vorstufen.
Zuckschwerdt Verlag, München 2009

2.) Janni W, et al.:
Erkrankungen der Vulva.
de Gruyter, Berlin, 2016

Links

Vulva-Ca Forum: Patientenforum
Vulvakarzinom-Selbhilfegruppe

Impressum                           Zuletzt geändert am 25.09.2012 22:27